Werbepartner

Nicht verpassen:

APR
2

02.04.2019 6:30 pm - 9:00 pm
Sitzung Kindergartenkomitee

 Anbau2 Anbau3

Es ist geschafft!

Am 18.Oktober war es endlich soweit, der erste Spatenstich wurde gemacht und somit ist unser Wunsch auf zwei neue Klassenräume Wirklichkeit.

Niemals hätten wir es gewagt zu hoffen in solch einer kurzen Zeit ein N$ 500 000,- Projekt zu realisieren.......

Das Ende des Jahres nahte und es war schwierig finanzielle Unterstützung von „Ausserhalb“zu bekommen. Die Budgets der meisten Firmen für gemeinnützige Projekte waren ausgeschöpft, um so mehr haben wir uns über cash Spenden gefreut, von Menschen die unsere Vision teilen.

Tatkräftige Unterstützung gab es auch von ansässigen Bauunternehmern die kostenlos gewisse Teile der Baufertigstellung übernahmen.

Mit unserem Frühlingsfest im September 2017 im Haus der Jugend, konnten wir ein großen Anteil der Summe einnehmen. Dieses Fest wurden von unseren Eltern und sehr vielen Gemeindemitgliedern gerne besucht. Wir danken dafür.

Dennoch hofften wir auf weitere Hilfe, vor allem fehlte noch Bargeld für den Bau des Daches und für Backsteine. Im Kindergarten haben wir direkt einen Backsteinverkauf gestartet unter dem Motto: Stein auf Stein,bald wird die Klasse fertig sein.

Nicht alle Eltern sind in der finanziellen Position um mal eben N$ 1000,- oder N$ 5000,- zu spenden, wollten aber gerne Teil des Baus sein. So konnten sie mit dem Kauf eines oder mehreren Backsteinen für N$ 15,- pro  auch mit beitragen.

Für die Kinder war es natürlich spannend zu schauen wie sich auf der anderen Seite des Bauzaunes so einiges tut. Vor allem die Lieferungen der Baumaterialien mit LKW oder Bagger waren richtige Höhepunkte. Da wurde das Spielen auch mal vergessen.

Auf diesem Wege möchten wir als Kindergartenleitung auch unserem Elternkomitee einen großen Dank aussprechen, vor allem dem männlichen Part, das sogenannte Baukomitee. Euer Vertrauen in uns als Erzieher war die treibende Kraft für diesen Anbau. Wir haben hier im Kindergarten ein tolles Team an Erzieherinnen die sich gleichermaßen mit großer Hingabe und offenem Herzen den Kindern widmen.Wir haben geträumt, gehofft, gewünscht und nach den Sternen gegriffen.

Niemals hätten wir gedacht, daß es Wirklichkeit wird. Aber Dank Ihrer Unterstützung haben wir unseren Stern erreicht und mit zwei neuen Klassenräumen einen langen Wunsch realisiert.

Nur mit Eurer Hilfe und Einsatz, liebe Gemeinde von Swakopmund, war diese Aufgabe, der Bau, in so kurzer Zeit möglich.

Und ohne Knete nichts los..... daher einen Riesen Dank an alle bisherigen Spendern und den Bauleuten.

Nun kommt es aber zur Innenausstattung. Einer der beiden Räume wird unser Motorikraum/Allzweckraum. Dort werden wir gezielt mit unseren Kindern grobmotorische Fähigkeiten üben und fördern. Ohne diese Entwicklungsgrundlage kann es zu Lernschwierigkeiten bei Kindern kommen. Um den Raum effektiv nutzen zu können, brauchen wir entsprechende Einrichtung. Diese fehlt uns noch und wir würden uns freuen, wenn es Interesse gibt uns hierbei zu unterstützen. Finanziell oder auch mit Materialien. Besuchen Sie einfach mal unseren Kindergarten und verschaffen Sie sich einen eigenen Eindruck unserer Arbeit. Wir freuen uns auf Sie.

Anbau1 

 

Aktivitäten:

Keine Termine gefunden

Kindergartenfeste:

Keine Termine gefunden

Sitzungen / Termine:

APR
2

02.04.2019 6:30 pm - 9:00 pm
Sitzung Kindergartenkomitee

MAI
7

07.05.2019 6:30 pm - 9:00 pm
Sitzung Kindergartenkomitee

JUN
4

04.06.2019 6:30 pm - 9:00 pm
Sitzung Kindergartenkomitee

JUL
2

02.07.2019 6:30 pm - 9:00 pm
Sitzung Kindergartenkomitee

AUG
6

06.08.2019 6:30 pm - 9:00 pm
Sitzung Kindergartenkomitee